Donnerstag, 31. Dezember 2015

Jennifer Estep - Mythos Academy 6 - Frostkiller

*** Rezension 120 ***


Autor: Jennifer Estep
Serie Mythos Academy 6
Titel: Frostkiller
Verlag: Piper Verlag
ISBN: 9783492280365
Seiten: 420
Preis: 9,99€
Erscheinungsdatum: 19. Oktober 2015
Klappentext:
"Kennt ihr das wenn im Leben alles auf einen bestimmten Moment hinauszulaufen scheint? Wenn man von einer Göttin erwählt wurde und von dunklen Vorahnungen heimgesucht wird, dann macht einem ein solcher Moment vor allem eins: Angst. Doch ich kann es mir nicht leisten, schwach zu sein. Nicht mehr. Denn Loki und seine Schnitter holen zum finalen Schlag aus...
Ich bin Gwen Frost, Nikes Champion. Und ich weiß, was ich zu tun habe."
Meine Meinung:
Der letzte Band ist gekommen. Ich war total erstaunt, dass es dann doch so schnell vorbei war, jetzt.
Ich hatte den letzten Band sehr schnell durch, weil er einfach so schön und spannend geschrieben war. Ich hätte das Buch am Liebsten zwischendrin weggelegt und was anderes gemacht, dass es nicht sooo schnell vorbei ist, aber ich konnte gar nicht aufhören zu lesen. „grin“-Emoticon
Das Ende war gut, zur Reihe passend. Ich hätte mir auch gut was anderes vorstellen können - aber es war gut so!
Mehr möchte ich auch eigentlich nicht verraten und zum sechsten Mal das Selbe über Schreibstil und Geschichte möchte ich auch nicht sagen. Also schlicht und einfach:
Ich kann die komplette Reihe mehr als bedenkenlos empfehlen!
Egal ob schwarz oder weiß - ich mag die schwarzen ja immer noch vieeel lieber! „tongue“-Emoticon - alle sind schon draußen, sechs Bände = nicht zu lang, nicht zu kurz.
Jedes Buch sehr schön geschrieben, jede Geschichte erstaunlich anders. Das einzige was es zu bedenken gibt: Es geht mehr um Abenteuer als um Romantik! „grin“-Emoticon
(5)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen