Samstag, 16. Januar 2016

Jessica Sorensen - Nova & Quinton 2 - Second Chance

*** Rezension 130 ***



Autor: Jessica Sorensen
Serie: Nova & Quinton 2
Titel: Second Chance
Verlag: Heyne Verlag
ISBN: 9783453418158
Seiten: 479
Preis: 8,99€
Erscheinungsdatum: 10. November 2014

Klappentext:
Nova kann ihn einfach nicht vergessen – Quinton Carter, den attraktiven Kerl mit den honigbraunen Augen und den sexy Tattoos. Er ist ihr Seelenverwandter und hat ihr gezeigt, dass sie es wert ist, geliebt zu werden. Der Gedanke an ihn lässt sie nicht los. Also macht sie sich auf die Suche nach ihm. Wird er ihre Liebe überhaupt zulassen? Oder stößt er sie wieder weg?

Meine Meinung:
Wie auch schon bei Band 1: Schreibstil & Cover top - je eine Tasche!
Ich war nach dem Ende von Band 1 sehr neugierig, wie die Geschichte sich entwickelt um noch zwei Bände zu füllen und war sehr erstaunt von Band 2. Ich mochte die Geschichte und habe es gerne gelesen, daher für die Geschichte eine ganze Tasche. Allerdings ist gefühlsmäßig auch sehr wenig passiert. Inhaltlich ist es viel aber als ich im Anschluss darüber nachgedacht habe, was in diesem zweiten Band passiert ist, ist mir aufgefallen, dass es eigentlich gar nicht viel war. Daher für den Gesamteindruck eine halbe Tasche.
Emotionen kamen schon mehr bei mir an und für eine leichte Liebesgeschichte wäre das auch absolut in Ordnung, aber für das Thema war es mir immer noch zu wenig - eine halbe Tasche dafür.
Weiterhin kann ich die Trilogie aber empfehlen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen