Sonntag, 10. Januar 2016

John Green / Maureen Johnson / Lauren Myracle - Let it snow


*** Rezension 95 ***



Autor: John GreenMaureen JohnsonLauren Myracle
Titel: Let It Snow
Verlag: Penguin Books

ISBN: 9780147515018
Seiten: 352
Preis: 7,99$
Erscheinungsdatum: 30. September 2014


Klappentext:
A trio of today's bestselling authors - JOHN GREEN, MAUREEN JOHNSON, and LAUREN MYRACLE - brings all the magic of the holidays to life in three hilarious and charming interconnected tales of love, romance and kisses that woll take your breath away.

Meine Meinung:
Für mich ist es das letzte aktuell erschienene Buch von John Green. Ich finde es ist im Mittelfeld. Ein Teil seiner Bücher finde ich besser und ein schlechter. Ich bin mir nicht sicher ob es tatsächlich leichter geschrieben war als seine anderen Bücher oder ob ich den Schreibstil inzwischen gewöhnt bin.
Inhaltlich fand ich die erste Geschichte (von Maureen Johnson) am Besten, zum Lesen fand ich die zweite Geschichte (von John Green) am Angenehmsten. Ich konnte erst gar nicht glauben, dass es tatsächlich die von John Green ist. „grin“-Emoticon
Sehr spannend fand ich an diesem Buch, dass alle Geschichten deutlich von anderen Autoren waren und dennoch geschichtlich verknüpft. Es war sehr spannend die Verknüpfung zu entdecken und vor allem auch zu sehen wie durchdacht das alles tatsächlich ist. Daher meine Empfehlung: auf jeden Fall am Stück lesen und nicht als einzelne Geschichten!

Vom Niveau her finde ich das Englisch eher schwer - wie immer bei John Green - aber noch am ehesten machbar wenn man etwas von ihm lesen will. Die anderen beiden sind auf einem ähnlichen, aber eher tieferen Niveau. Für alle die gerne englisch lesen kann ich es auf jeden Fall empfehlen! Jemand der gerade erst anfängt auf Englisch zu lesen sollte sich das Buch eher auf deutsch kaufen/lesen.

💚💚💚💚💙(4)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen