Mittwoch, 6. Januar 2016

Leisa Rayven - Bad Romeo & Broken Juliet 1 - Wohin du auch gehst

*** Rezension 122 ***


Autor: Leisa Rayven
Serie: Bad Romeo & Broken Juliet 1
Titel: Wohin du auch gehst
Verlag: Fischer FJB
ISBN: 9783596033225
Seiten: 476
Preis: 14,99€
Erscheinungsdatum: 23. Juli 2015

Klappentext:
Ethan und Cassandra sind das Traumpaar schlechthin. Doch sie sind Schauspieler, und im echten Leben ist das Glück eben kein Bühnenkuss. Jedes Wort von Ethan ist verletzend; jeder Annäherungsversuch von Cassandra endet in einer Katastrophe. Die Schauspieler sind wie Feuer und Eis. Beide sind das, was der andere braucht, aber nicht haben will.
Trotzdem werden sie immer wieder für die Rolle des unsterblich verliebten Paares gecastet. Und wie oft kann mann sich auf der Bühne verlieben, ohne auch hinter dem Vorhang das eigene Herz zu verlieren?

Meine Meinung:
Dieses Buch war mein erstes Buch in 2016 und ich hätte mir kein schöneres und besseres Buch aussuchen können um ins neue Jahr zu starten!
Das Buch erzählt die Geschichte von Ethan und Cassandra. Sowohl die gegenwärtige, als auch die vergangene. Gegenwart und Zukunft werden immer im Wechsel erzählt. Dadurch erfährt der Leser zunächst die aktuelle Situation des Liebespaares und erfährt immer mehr wie es dazu kam.
Bis zum Schluss erfährt man nicht alles über die Vergangenheit von Ethan und Cassandra.
Daher weiß ich nicht ob mein Eindruck, dass Ethan gar nicht so schlimm ist und die Vergangenheit wenig unverzeihliches bietet sich bestätigen wird, oder ob ich einfach noch zu wenig weiß.
Während dem Lesen habe ich mich die ganze Zeit gefragt: Wie alt sind die beiden? Ich habe noch keine Antwort gefunden. Falls es jemand gelesen hat und die Antwort kennt, freue ich mich wenn ihr mir die Antwort mitteilt.
Einige Texten waren für mein Empfinden zu wenig emotional, aber im Gesamtpaket hat das Buch mich sehr stark berührt.
Daher eine Tasche für das Gefühl!
Die Geschichte ist anders, als ich auf Grund des Klappentextes vermutet habe, aber einfach toll. Ich mochte sie sehr und konnte gar nicht aufhören zu lesen, weil ich unbedingt wissen wollte wie es weiter geht. Auch dafür eine ganze Tasche!
Auch der tolle Schreibstil verdient eine ganz Tasche. Das Buch ist flüssig und sehr ansprechend geschrieben. Durch E-Mails, Tagebucheinträge und SMS wurde die Geschichte aufgelockert. Ich habe mich jedes Mal gefreut, wenn eines dieser Dinge vorkam.
Für das Cover definitv auch eine ganze Tasche. Ich finde es total toll und freue mich schon darauf, dieses Buch im Regal stehen zu haben. Im Inneren des Buches hat mich anfangs etwas verwirrt, dass der Rand so großzügig ist und die Schrift - vor allem bei E-mails/Tagebucheinträgen/etc. so klein war. Aber ich habe mich schnell daran gewöhnt.
Ich habe ein kleines bisschen gemeckert am Anfang der Rezension aber ich vergebe auch für das Gesamtpaket eine ganze Tasche. Das Buch war einfach toll zu lesen und ich freue mich schon sehr darauf Band 2 lesen zu können! Da das Ende einen miesen Cliffhanger hat, bin ich froh, dass ich gewartet habe bis beide Teile draußen sind (und noch ein bisschen länger) und hoffe, dass ich das nächste Buch schnell durch habe, damit ich dann mit "Ich werde immer bei dir sein" anfangen kann.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen