Sonntag, 10. Januar 2016

Minions - Das Original-Hörbuch zum Film

*** Hörbuch-Rezension Nr. 1***



DANKE an den Der Hörverlag für die Bereitstellung dieses Buches als Rezensionsexemplar!

Titel: Minions - Das Original-Hörbuch zum Film
Sprecher: Oliver Rohrbeck
Verlag: Der Hörverlag
Format: Ungekürzte Lesung
Umfang: 2 CD's
Gesamtlaufzeit: ca. 1h 46min
Altersvorschlag: ab 5 Jahren
ISBN: 978-3-8445-1975-4
Preis: 8,99€
Erscheinungstermin: 29.06.2015

Klappentext:
Die Minions, so alt wie die Welt selbst, suchen den Superschurken der Weltgeschichte um ihm zu Diensten zu sein. Leider sind sie darin nicht sehr gut und ihre Ungeschicklichkeit vereitelt jeden noch so raffinierten Plan. Die arbeitslosen gelben Helfer sind am Boden zerstört. Bis Kevin, Stuart und Bob sich zur internationalen Fachkonferenz für Superschurken, der "Villain-Con", aufmachen, um den fiesesten aller Meister zu finden - oder am Ende sogar eine Meisterin?

Zum Sprecher:
Oliver Rohrbeck wurde 1965 in Berlin geboren und sammelte schon als Kind bei der Sesamstrasse erste Fernseh- und Schauspielerfahrungen. Nach zahlreichen weiteren Rollen im Fernsehen und am Theater besuchte er mit 18 die Schauspielschule von Prof. Erika Dannhoff und spielte nach seinem Abschluss mehrere Jahre in Berlin. Seit seiner Kindheit ist er als Synchronsprecher tätig und leiht regelmäßig Ben Stiller seine Stimme. Einer großen Hörerschaft ist er als Justus Jonas durch die Hörspielreihe Die Drei ??? bekannt. Außerdem arbeit er als Synchron-Regisseur und ist der Chef und kreative Kopf der Lauscherlounge.

Meine Meinung;
Ich war total begeistert als ich das Hörbuch entdeckt habe, weil ich Minions total toll finde! Ich weiß, es ist eigentlich für Kinder aber ich finds super.
Am Sonntag habe ich mir dann auch den Film angeschaut um es gut vergleichen zu können.
Im Gegensatz zum Kinofilm finde ich das Hörbuch, das ab 5 Jahren angegeben wird passend für das Alter. Einziges Problem hierbei ist, dass die Minions englisch sprechen...nicht allzu deutlich wie man es kennt aber die Grundlage ist eben englisch und einige Sätze kann man auch sehr gut verstehen.
Die Stimme von Oliver Rohrbeck empfand ich als sehr angenehm ohne einschläfernd zu sein. Die verschiedenen Stimmlagen und Personen sind im sehr gut geglückt.
Im Hörbuch ist etwas mehr Inhalt zu den einzelnen Sachen als im Film. Das ist ja meistens bei Büchern und Filmen so. Richtig gut finde ich auch, dass das Hörbuch einige Sachen sehr schön erklärt, die man im Film nur kurz sieht, die aber sonst keine Beachtung mehr erhalten. An manchen Stellen ist das Hörbuch auch leicht anders, was ich aber nicht als störend empfand weil es sehr minimal war. Das Ende war dann noch ziemlich anders...ein Teil davon war kindgerechter, das fand ich persönlich zwar blöd aber dafür dass es ja ein Kinderbuch ist sogar ganz gut. Den anderen Teil vom Ende fand ich allerdings gar nicht gut...das war im Film wesentlich toller!
Die Geschichte fand ich total toll. Die Idee zu erzählen wie das mit den Minions angefangen hat vor allem von der Entstehung der Welt an fand ich absolut genial. Die Geschichte war aufregend und durchgehend spannend. Es ist sowohl für Kinder was als auch für Erwachsene. Schade war, dass im Hörbuch der Witz ziemlich verloren ging...meiner Meinung nach leben die Minions schon hauptsächlich von den Bildern, vor allem weil sie selbst in dem Sinne ja nicht richtig sprechen.
Ich finde das Hörbuch ist perfekt für alle die den Film sehen wollen. Wenn man den Film schon gesehen hat kann man sich beim Hören des Hörbuchs schön wieder daran erinnern. Als reines Hörbuch finde ich es nicht sooo gelungen, weil die Geschichte zwar super ist aber ohne die Bilder einfach nicht so witzig. Schade.
💛💛💛💛(4)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen