Donnerstag, 28. Juli 2016

Samantha Young - Edinburgh Love Stories 2 - London Road – Geheime Leidenschaft

*** Rezension 231 ***



Autor: Samantha Young
Reihe: Edinburgh Love Stories 2
Titel: London Road – Geheime Leidenschaft
Verlag: Ullstein

ISBN: 9783548285986
Seiten: 502
Preis: 9,99€
Erscheinungsdatum: 29. Mai 2013

Klappentext:
Johanna Walker ist jung, attraktiv und kann sich vor Verehrern kaum retten. Aber jeder sieht nur ihre Schönheit, niemand kennt ihr Geheimnis. Sie will mit ihrem kleinen Bruder der Armut und der Gewalt in ihrer Familie entfliehen. Daher sucht Johanna einen soliden Mann, gutsituiert und zuverlässig. Stattdessen begegnet sie Cameron MacCabe – gutaussehend, arrogant und irgendwie gefährlich. Gefährlich sexy. Er ist der Einzige, der wirklich in ihr Innerstes blicken will. Wird es ihm gelingen, ihre Mauer aus Zweifeln zu überwinden?

Meine Meinung:
Nach einer kleinen Pause habe ich an der Edinburgh Love Storie Reihe weitergelesen.
Der Schreibstil ist ganz Samantha Young. Ich mag ihren Schreibstil sehr. Es liest sich leicht, spannend und fesselt mich. Eine ganze Tasche.
Die Geschichte war überraschend gut. Ich mochte Johanna aus dem ersten Band nicht so sehr, und der Klappentext hat mich nicht zu 100% angesprochen. Aber ich war positiv überrascht. Die Geschichte war insgesamt wesentlich tiefgründiger als ich dachte und hat mich sehr angesprochen. Eine ganze Tasche.
Das Cover ist hübsch und passt zu den anderen Büchern der Reihe. Eine ganze Tasche.
Emotional hat mich das Buch absolut angesprochen. Ich habe es sehr gerne gelesen und war von der Geschichte stark gefesselt. Eine ganze Tasche.
Insgesamt mochte ich das Buch sehr. Ich kann es nur empfehlen! Eine ganze Tasche.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen