Sonntag, 25. September 2016

Jennifer L. Armentrout - Dämonentochter 5 - Verzaubertes Schicksal

*** Rezension 260 ***



Autor: Jennifer L. Armentrout
Reihe: Dämonentochter 5
Titel: Verzaubertes Schicksal
Verlag: Cbt

ISBN: 9783570380581
Seiten: 446
Preis: 9,99€
Erscheinungsdatum: 12. September 2016

Klappentext:
Alex ist nach ihrem Kampf gegen Ares schwer gezeichnet. Doch sie muss noch einmal in den Krieg gegen den Gott ziehen, denn nicht nur die Covenants stehen vor der Vernichtung – Ares verwüstet die ganze Welt und will die Menschheit versklaven. Da erhält Alex Hilfe von völlig unerwarteter Seite. Manchmal muss eine Liebe eben stärker sein als der Tod…

Meine Meinung:
Ich wollte dieses Buch unbedingt sofort am Erscheinungstag haben, da ich die anderen Bände trotz eigentlich kaum Zeit verschlungen habe und ich auf keinen Fall in die Situation kommen wollte nicht weiter lesen zu können. Als es dann so weit war mit diesem Buch anzufangen wurde mir dann erst so richtig klar, dass das der letzte Band ist und es vorbei ist wenn ich diesen Teil gelesen habe. Nach der Erkenntnis fiel es mir unheimlich schwer das Buch zu beginnen. Wie auch schon die Vorgängerbände war ich super schnell durch und es war mal wieder perfekt. Naja, bis auf das Ende. Ich mag das Ende von diesem letzten Band leider überhaupt nicht, das war ein bisschen enttäuschend. Daher ein Abzug in Form von nur einer halben Tasche für den Gesamteindruck.
Generell kann ich über die Reihe aber nur Gutes sagen!!! Es ist die beste Reihe seit Ewigkeiten. Ich mochte die Lux-Reihe auch sehr, sehr, sehr aber diese Reihe toppt das noch deutlich. Für mich ist unverständlich warum diese Reihe so unbekannt ist. LEST ES!!!!!!!!!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen