Mittwoch, 12. Oktober 2016

K. Bromberg - Driven 4 - Verbunden

*** Rezension 269 ***



DANKE an den Heyne Verlag für die Bereitstellung dieses Buches als Rezensionsexemplar!

Autor: K. Bromberg
Reihe: Driven 4
Titel: Verbunden
Verlag: Heyne
ISBN: 9783453420250
Seiten: 573
Preis: 9,99€
Erscheinungsdatum: 11. Oktober 2016

Klappentext:
Die Nacht, als Rylee die Welt um sich herum hat verschwimmen lassen. Alles droht nun daran zu zerbrechen. Unser Glück hätte ewig halten sollen. Warum gleitet es mir durch die Finger? Wie kann ein Moment – der Moment, als unsere Welt sich so richtig anfühlte – wieder auftauchen und unser perfektes Leben aus der Bahn werfen? Ich darf sie nicht verlieren. Sie ist meine Zielflagge.

Meine Meinung:
Ich hatte erst ein bisschen Sorge, ob ich gut in das Buch reinkomme, da es schon so lange her ist, dass ich Band 1 – 3 gelesen habe und ich bei dem ebook aus seiner Sicht da ein wenig Probleme hatte.
Aber ich war sofort in der Geschichte, die gefühlt nahtlos an Band 3 anschließt. Ich war total fasziniert von der Geschichte und wollte immer weiter lesen. Eine ganze Tasche.
Das Buch war toll geschrieben, vor allem einzelne Szenen haben mich sehr in ihren Bann gezogen. Insgesamt war es schön zu lesen, gut verständlich und schnell gelesen. Eine ganze Tasche.
Im Großen und Ganzen fand ich die Geschichte sehr gut, es war eine tolle Fortsetzung, allerdings habe ich das „erste Problem“ in der Geschichte nicht so richtig nachvollziehen können. Das ist sehr subjektiv. Für mich war es zu viel Drama für den tatsächlichen Sachverhalt. Daher eine halbe Tasche.
Das Cover ist toll und passt perfekt zu den ersten drei Bänden. Eine ganze Tasche.
Insgesamt kann ich das Buch absolut empfehlen! Es ist eine würdige Fortsetzung und wirklich gut gemacht. Wer Band 1 – 3 mochte sollte das wirklich unbedingt noch lesen! Und wer die Reihe noch nicht angefangen hat: Jetzt ist Band 4 da – das ist die perfekte Möglichkeit!


1 Kommentar:

  1. Mh, ich mochte die ersten 3 Teile nicht soooooo. Sie waren nicht super schlecht, aber irgendwie ...ich weiß gar nicht mehr, was mich eigentlich gestört hat :D

    Aber dass so Reihen immer noch so verdammt lange weiter gehen müssen nervt :/

    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen