Montag, 3. Oktober 2016

Klüpfel / Kobr - Kluftinger 9 - Himmelhorn

*** Rezension 267 ***



DANKE an den Droemer Verlag für die Bereitstellung dieses Buches als Rezensionsexemplar!

Autor: Klüpfel / Kobr
Reihe: Kluftinger 9
Titel: Himmelhorn

Verlag: Droemer Knaur
ISBN: 9783426199398
Seiten: 486
Preis: 19,99€
Erscheinungsdatum: 29. November 2016

Klappentext:
Ein abgelegenes Seitental in den Allgäuer Alpen. Zwei jahrhunderte Bergführerfamilien. Drei tote Bergsteiger. Ein dunkles Geheimnis. Die Ermittlungen führen Kluftinger zu schwer zugänglichen Höfen in den Alpen und zu deren starrköpfigen Bewohnern. Der Komissar stößt an seine Grenzen, denn die Bergbauern sind noch wortkager als er. Da hilft es nicht gerade, dass zu Hause ein nervöser Markus und die hochschwangere Yumiko sitzen und Doktor Langhammer auf amouröse Abwege gerät.

Meine Meinung:
Ich kann es mir immer noch nicht so ganz erklären warum mir diese Reihe so sehr gefällt. Sonst sind Krimis so gar nichts für mich. Dies ist eine von zwei Krimireihen die ich lese. Bei der anderen weiß ich wieso. Aber hier kann ich mir nicht so ganz erklären warum ich es so mag obwohl es so gar nicht mein Genre ist, außer dass es einfach gut ist!
Ich mag den Schreibstil sehr, es ist unheimlich spannend und flüssig gelesen und fesselt mich total ohne dass ich es zu gruselig/eklig finde. Eine ganze Tasche.
Das Cover passt optisch zu den Vorgängern aus dem Droemer Verlag. Das wird ja langsam zur Seltenheit. Eine ganze Tasche.
Die Geschichte war dieses Mal gefühlt in zwei Teile geteilt: der Mordfall und die Familie. Wenn es um die Familie ging fand ich es hauptsächlich witzig und habe viele Male gelacht. Dieser Witz hat mir bei der Arbeit ein bisschen gefehlt, dafür hat mich der Fall gefesselt wie kein anderer davor. Es war total spannend gemacht und immer wieder sehr unerwartete Wendungen. Eine ganze Tasche.
Ich habe mitgerätselt und der Auflösung entgegen gefiebert und sehr gerne gelesen. Eine ganze Tasche.
Schon der neunte Teil dieser Reihe, aber keineswegs langweilig! Diese Reihe schafft es mit jedem Buch immer besser zu werden. Klare Lese-/Kaufempfehlung!


1 Kommentar:

  1. Guten Morgen!

    Oh, die ist ja schon ganz schön in die Länge gewachsen die Reihe :D Ich hab in den ersten Band mal reingelesen, aber der ehrlich gesagt eher nix für mich ^^

    Ich hab einen TAG für dich dabei, ich würde mich freuen, wenn du mitmachst :)
    http://blog4aleshanee.blogspot.de/2016/10/tag-mein-leben-in-buechern.html

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen