Freitag, 16. Dezember 2016

Poppy J. Anderson - New York Titans 6 - Kein Mann für die Ersatzbank

*** Rezension 297 ***



Autor: Poppy J. Anderson
Reihe: New York Titans 6
Titel: Kein Mann für die Ersatzbank
Verlag: Create Space
ISBN: 9781495947001
Seiten: 208
Preis: 7,96€
Erscheinungsdatum: 13. Februar 2014

Klappentext:
Bobby O'Connor ist alles, was man sein muss, um erfolgreicher Sportagent zu sein - Kumpeltyp, großmäulig, blitzgescheit und extrem tough! Nur ist Bobby O'Connor kein Typ, sondern eine Frau. Eine Frau, die sich problemlos in dieser Männerdomäne durchsetzt und sogar mit verknallten Footballspielern umgehen kann. Jack Armstrong lernt die coole Sportagentin kennen und wird sehr schnell ihr bester Kumpel. Wenn er mit ihr zusammen ist, vergisst er manchmal sogar, dass sie eine Frau ist. Doch plötzlich kann er gar nicht anders, als daran zu denken, dass sie eine Frau ist - eine süße und extrem anziehende Frau …

Meine Meinung:
Ich muss ehrlicherweise sagen, dass ich den Klappentext nicht gelesen hatte, wie so oft, und daher ein bisschen voreingenommen an das Buch ran bin. In meinem Kopf ging es um Blake und ich hatte so gar keine Lust auf Blake. Dementsprechend positiv überrascht war ich von diesem Band der Reihe. Es war sehr ungewohnt, dass diese Geschichte „so weit“ weg von der Mannschaft spielt, aber es war angenehm zwischendurch und das Buch ist ja auch ziemlich kurz. Ich hatte es in einmal durch, aber es ist ja auch billiger als die anderen Teile und jeden Cent und jede Seite wert. Es ist wirklich ein toller Band der Reihe, auch wenn die Protagonisten dieses mal eher ungewöhnlich sind. Ansonsten alles wie immer.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen