Samstag, 1. April 2017

Maggie Stiefvater - The Raven Boys Quartett 2 - Wer die Lilie träumt

*** Rezension 341 ***



Autor: Maggie Stiefvater
Reihe: The Raven Boys Quartett 2
Titel: Wer die Lilie träumt
Verlag: Script 5
ISBN: 9783839001547
Seiten: 525
Preis: 18,95€
Erscheinungsdatum: 15. September 2014

Klappentext:
Mit jedem Tag, den Blue mit Gansey verbringt, fällt es ihr schwerer, sich nicht in ihn zu verlieben – obwohl sie weiß, dass ein Kuss von ihr der Grund für seinen nahen Tod sein könnte. Sie ist fasziniert von ihm und seiner leidenschaftlichen Suche nach dem verschwundenen König Glendower, dem Blue, Gansey und die Raven Boys in der knisternden Hitze des Sommers immer näher kommen. Vor allem Ronans Fähigkeit, Gegenstände aus seinen Träumen in die reale Welt zu bringen, lässt ihr Ziel greifbar werden. Doch das Spiel mit der Traumwelt ist gefährlich und Blue und ihre Freunde sind nicht die Einzigen, die sich ihre Wünsche herbeiträumen wollen

Meine Meinung:
Nach dem Band 2 in Ordnung war, aber leider nicht mehr, habe ich gehofft dass Band 2 deutlich besser wird. Aber leider war das Gegenteil der Fall. Ich musste mich im Grunde dazu zwingen es zu lesen und es ist mir richtig schwer gefallen mich auf das Buch zu konzentrieren. Das lag sicher auch an mir und dem Arbeitspensum diesen Monat aber das Buch konnte mich auch so gar nicht fesseln und oft hatte ich auch das Gefühl nicht so richtig zu verstehen worum es eigentlich geht.
Das Cover ist aber sehr schön und passt richtig gut zu Band 1.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen